WP_Fotobücher

Fotobuch

Eine schöne Art seine Fotos nach einem Urlaub oder auch einer Hochzeit zu präsentieren, ist das Fotobuch. Heutzutage werden dafür keine Einzelabzüge mühsam in ein Album geklebt, sondern man benutzt die Fotobuchsoftware des Druckdienstes eures Vertrauens.

Bei der Gestaltung stehen einem natürlich Tor und Tür offen.  Im Folgenden einige Tipps für die Umsetzung eines Fotobuches.

Formate. Probiert verschiedene Formate aus. Nicht jedes Format passt zu jedem Anlass. Für große Panoramaaufnahmen eigenet sich beispielsweise ein Buch im Querformat und mindestens in A4.

Fotobuch_Formate
Fotobuch_Formate

Formate

Themenseiten stellen schön die Vielfalt eines Ortes dar. Wie hier die Türen der Stadt Funchal.

WP_ThemaTüren
WP_ThemaTüren

Fahrkarten  und Stadtpläne lassen den Urlaub „näher“ wirken. Dazu fotografiert ihr einfach euren zerknitterten und angemalten Stadtplan oder die zichfach gestempelte Bahnkarte.

WP_karten
WP_karten

Texte aus Reiseführern lassen eure Bücher professioneller wirken. Und wenn die Reise schon ein paar Jährchen her ist, kann man so gut das Namensgedächtnis auffrischen. Auch lustige Situationen könenn so nochmal auf andere Art und Weise beschrieben werden.

WP_Texte
WP_Texte

Tipp: Probiert es ruhig mal aus und geht schon mit dem Gedanken an ein Buch auf eure nächste Tour.

Hier noch ein paar Themen für Bücher:

  • Hochzeit
  • Erstes Jahr eines Kindes
  • Naturszenen, wie Sonnenuntergänge oder das Meer
  • Urlaube und Reisen
%d Bloggern gefällt das: