WP_Münzkonturtitel

Münzkontur

Bei diesem Indoor-Fotoprojekt habe ich Münzen von der Seite angeblitzt, um nur die Kontur zu belichten.

WP_VoderRueckBayern2Euro

WP_2EuroFront

Die Umsetzung war gar nicht so einfach. Erstmal musst du die Kamera gerade nach unten ausrichten und mit Stativ arbeiten. Hier bietet sich eine Makroschiene an, um die Münze möglichst formatfüllend abzulichten und nicht immer an den Stativbeinen schrauben zu müssen. Den Weg von Objektivende bis zum Tisch habe ich mit Pappe und einer Gegenlichtblende abgedunkelt. Zwischen Tischplatte und Gegenlichtblende habe ich einige Cent-Münzen gelegt, um einen Lichtschlitz zu bekommen. Anschließend entfesselt von der Seite geblitzt und zuvor alles manuell eingestellt. In diesem Fall habe ich 8 Sekunden bei einer 5,6 Blende belichtet. Der ISO-Wert war auf 160 eingestellt. Als Objektiv kam das Sigma 105mm Makro zum Einsatz.

WP_Seitenblitz
WP_Seitenblitz

WP_Kamerasetup

Kamerasetup

 

Tipp: Zeitung lesen. Denn diese Idee habe ich aus der CanonBIBEL 01/2014.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Münzkontur“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: