Tuscheexplosion

Tuscheexplosion

Es gestaltet sich gar nicht so leicht, den Pinsel genau im richtigen Moment aufzunehmen. Im Nahbereich ist die Schärfentiefe sowieso schon sehr begrenzt, und dann trifft man nicht immer an der richtigen Stelle in die Wasseroberfläche. Manuell fokussieren ist hier die richtige Wahl. Bei mir hat es einige Versuche gebraucht um gute Bilder zu bekommen. Die Belichtung habe ich mit einem Blitz hinter dem Objekt vorgenommen.

Tipp: Geduld beweisen, manuell fokussieren, die Fokusebene markieren, mit Blitz arbeiten, schnell auslösen.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Tuscheexplosion”

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: