Schwarzweiß

Die Schwarzweißfotografie zeichnet sich durch einen besonderes Aussehen aus. Die Farben werden in Grauwertabstufungen umgesetzt. Auf kunstvolle Weise lassen sich so abstrakte bis minimalistische Aufnahmen fertigen. Schwarz Weiß trägt gleichzeitig immer den Beigeschmack vergangener Zeit mit sich. Manchmal rettet die SW-Umsetzung ein Bild, in dem blasse oder unschöne Farben gestört haben. Manche Motive eignen sich hingegen gar nicht.

Tipp: RAW fotografieren und Monochrom voreinstellen. Dann sieht man im Display schon ungefähr wie eine Schwarz Weiß Umsetzung wirkt und hat mit der RAW-Datei zu Hause noch alle Möglichkeiten für die Bearbeitung.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Schwarzweiß“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: